11

 

Schon am nächsten Tag gab es eine Veröffentlichung auf der Internetseite des Krankenhauses.
Die Übersetzung lautet:

Das Krankenhaus erhält eine Spende der Solidaritätsgruppe “Cuba sí” Deutschland
Erneut erhält unser Krankenhaus eine Spende der Solidaritätsgruppe „Cuba si“ Deutschland, mit Produkten für die Ernährung von Neugeborenen. Diese Spende wird von Dr. Melba Sosa, der stellvertretenden Direktorin für medizinische Hilfe, Dr. Yamilet Barrios Leiterin des Neonatologischen Dienstes des Zentrums und Frau Mayra Villafranca Cubela, Referentin des Bereichs Medizinische Zusammenarbeit, Spenden und Krankenhausprojekte entgegengenommen.

Sreenshot: Wolfgang Frotscher

25. April 2022:
Christel und Wolfgang übergaben
in Havanna an der Spezialschule für Blinde und Sehschwache sowie im Krankenhaus "Ramón González Coro" Solidaritätsspenden

Frankfurt (Oder)

Logo-Transparent-rot-ff0000

8. bis 10. Juli 2022:
Endlich wieder Hanse-Stadtfest “Bunter Hering”;
Cuba sí Ffo. war selbstverständlich dabei!